Über uns > Die LAG > Vorstand

Der Vorstand

Der Vorstand der LAG Hospiz Brandenburg e.V. wurde am 27. November 2018 für die Dauer von zwei Jahren von den Mitgliedern gewählt; der geschäftsführende Vorstand durch die Vorstandsmitglieder in der ersten gemeinsamen Sitzung des Vorstandes am 28. Januar 2019.
Die Arbeit des gesamten Vorstandes erfolgt ehrenamtlich.

Die Geschäftsstelle in Potsdam (bis Anfang 2018 in Kloster Lehnin) wird seit einigen Jahren dankenswerter Weise vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (MASGF) Brandenburg gefördert.

Geschäftsführender Vorstand

  • Renate Schwarz
    Vorsitzende
    Leitung des Ruppiner Hospizes "Haus Wegwarte"
  • Angela Schmidt-Gieraths
    Stellvertretende Vorsitzende
    Leitung des ambulanten Hospiz- und
    Palliativdienstes Potsdam-Mittelmark
  • Monika Alcantara Klamm
    2. Stellvertretende Vorsitzende / Kassenwärtin
    Koordinatorin im ambulanten Hospiz- und
    Palliativdienst Potsdam Mittelmark, Region Bad-Belzig

Weitere Mitglieder des Vorstandes

  • Christian Schirmer
    Palliative Care Pflegefachkraft in der ambulanten
    Kinderkrankenpflege in Cottbus
    Ehrenamtlicher Begleiter beim ambulanten
    Hospizdienst der Malteser Cottbus
  • Juliane Schößler
    Pflegedienstleitung im Hospiz "Haus Wegwarte"
    in Neuruppin
  • Steffi Scholer
    Koordinatorin Uckermärkischer Hospizverein e.V.
    in Prenzlau
  • Daniela Brunschen
    Koordinatorin der ambulanten Familien Hilfe und
    Teamleitung Team Brandenburg bei der
    Björn-Schulz-Stiftung in Potsdam
  • Michael Blümchen
    Geschäftsführer des GB Altenhilfe des Ev. Diakonissenhauses
    Berlin Teltow Lehnin
  • Diana Enke
    Referentin des Vorstandes (M.A. Soziologie)
    Ehrenamtliche Sterbebegleiterin beim ambulanten
    Hospiz- und Palliativberatungsdienst Potsdam