Aktuelles > News > Detail

Anmeldung Auftakt-Veranstaltung zur Umsetzung der Charta in Brandenburg

20.02.2019 - 13:52

Die LAG Hospiz Brandenburg e.V. organisiert mit Unterstützung der Koordinierungsstelle für Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland am 29. April 2019 eine Auftakt-Veranstaltung zur Umsetzung der Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Brandenburg.

Für diesen Tag wurden die Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Frau Susanna Karawanskij;  der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Herr Stefan Zierke, Oberbürgermeister von Potsdam Mike Schubert sowie brandenburgische Verbände angefragt, etwas zur Umsetzung und Bedeutung der Charta zu sagen sowie die Charta in einem offiziellen Akt zu zeichnen.
Im Anschluss werden alle Ehrenamtlichen brandenburgischer Hospizdienste und -einrichtungen gebührend gewürdigt.

Die öffentliche Veranstaltung endet mit einem gemeinsamen Mittagessen und der Möglichkeit zum Austausch.

Direkt zur Anmeldung

Nähere Informationen zum Programm finden Hier

Zurück